Navigation


Füllungstherapie - Nachhaltige Versorgung von Einzelzähnen

 

Mit Hilfe einer Füllung können Defekte an Einzelzähnen behoben werden. In der modernen Zahnmedizin gibt es inzwischen mehrere Füllungstherapien, die sich hinsichtlich Verarbeitung, Haltbarkeit und Ästhetik des verwendeten Materials voneinander unterscheiden.

Plastische Füllmaterialien wie Komposite oder Amalgam werden in verformbarem Zustand in den Zahn eingebracht und anschließend ausgehärtet. Starre Füllmaterialien wie Keramik oder Gold werden außerhalb des Mundes geformt und nach Fertigstellung in den Zahn eingebracht. Die Herstellung dieser Füllung erfolgt in der Regel in einem zahntechnischen Labor.

 

Durch das computergesteuerte Cerec 3D-Verfahren können mittlerweile auch Keramik-Kronen, Inlays, Veneers oder neue Kauflächen direkt in der Zahnarztpraxis hergestellt werden – innerhalb einer einzigen Sitzung. Der „Umweg“ über ein zahntechnisches Labor entfällt.

 

Sprechen Sie uns an! – Wir informieren Sie gern ausführlich und verständlich!

Rufen Sie uns an0231/59 54 29
Schreiben Sie unsinfo@dr-koetter.com
Besuchen Sie unsKörner Hellweg 91-93
44143 Dortmund