Navigation


Frühzeitig vorsorgen, heilen, gesund erhalten

 

Unsere Ausrichtung ist ganzheitlich, denn wir wissen: Erkrankungen der Zähne, des Zahnfleischs und Kiefers können sich negativ auf Ihren allgemeinen Gesundheitszustand auswirken. Meine Erfahrung, meine sehr guten Qualifikationen in Praxis und Theorie sowie unsere moderne Behandlungstechnik unterstützen diesen fortschrittlichen Weg zu Ihrer Zahngesundheit. Erwarten Sie darüber hinaus von mir und meinem Team eine sorgfältige, umsichtige und zuverlässige Arbeitsweise und kurze Wartezeiten.

 

Erfahren Sie hier mehr über unsere Behandlungsgrundsätze

 

Gut gegen Angst – Zuerst kommt das Vertrauen

 

Für ein erfolgreiches Zusammenwirken möchte ich bei meinen Patienten Vertrauen schaffen und vorhandene Ängste überwinden helfen. Durch umfangreiche Information und einfühlsamen Umgang unterstützen wir Sie dabei, Ihre Ängste abzubauen. Darüber hinaus bieten wir neben einer konventionellen Betäubung das Verfahren „the wand“ an. Eine Behandlung in Vollnarkose lehnen wir wegen des hohen Risikos zwar ab, überweisen aber an entsprechende Fachleute, sofern eine Behandlung unter Vollnarkose medizinisch angezeigt ist.

 

Am Anfang steht die umfangreiche Diagnostik und gute Beratung

 

Um die Ursache für den Schmerz herauszufinden (Diagnostik), werden verschiedene Befunde erhoben:

  • Eingehendes Patientengespräch (Anamnese)
  • Klinische Befunderhebung (extra- und intraorale Inspektion)
  • Visualisierung der Defekte mittels intraoraler Kamera
  • Röntgenaufnahmen mittels digitaler Radiographie
  • Kariesdiagnostik mittels Diagnodent

 

Aus der Befunderhebung ergibt sich die Diagnose, die eingehend mit dem Patienten besprochen wird. Alle Therapiemöglichkeiten, die sich aus der Diagnose ergeben, werden umfangreich und verständlich erläutert. Damit erhält der Patient die wichtigen Informationen, die er braucht, um sich für eine der vorgeschlagenen Lösungen zu entscheiden.

 

Fachübergreifende Therapieformen für nachhaltigen Erfolg

 

Kein Mensch, der als Patient zu mir kommt, lässt sich nur auf sein Kauorgan reduzieren. Dieses Bewusstsein veranlasst mich seit vielen Jahren dazu, mit Kollegen anderer Fachrichtungen zusammenzuarbeiten. Gemeinsam finden wir so individuelle Lösungen für Ihre Beschwerden, die über den zahnmedizinischen Bereich hinausgehen.

 

Hieraus ist neben der Spezialisierung in Teilbereichen der Zahnmedizin ein umfangreiches Behandlungsspektrum geworden. Zu den fachübergreifenden Therapieformen gehören die Behandlung von Schlafapnoe mittels intraoralen Schnarchtherapie-Geräten sowie die Osteopathie.

 

Bei uns verstehen Sie, was Sie bezahlen

 

Erwarten Sie von uns Preise, die für Sie nachvollziehbar sind. Anhand eines differenzierten Angebots werden Ihnen Unterschiede in Qualität und Preis klar und verständlich erläutert. Der Heil- und Kostenplan, den Sie von uns erhalten, ermöglicht es Ihnen, den Zuschuss Ihrer Krankenkasse zur geplanten Behandlung zu sichern.

 
Rufen Sie uns an0231/59 54 29
Schreiben Sie unsinfo@dr-koetter.com
Besuchen Sie unsKörner Hellweg 91-93
44143 Dortmund